Roll-over Darlehen

Das Roll-over Darlehen: Eine Kreditart, bei der Sie in jedem Fall über Zinssicherungsstrategien nachdenken sollten.

Roll-over Darlehen bieten Ihnen größtmögliche Freiheit bei der Finanzierung, beinhalten aber auch ein Zinsänderungsrisiko. Bei Roll-over Darlehen handelt es sich um mittel- bis langfristige Euro-Kredite, bei denen eine periodische Zinsanpassung in Anlehnung an einen definierten Referenzzinssatz (z.B. Euribor) erfolgt.

Überzeugen Sie sich selbst von den Vorteilen des Roll-over Darlehens der OLB auch für Ihre Investitionen.

Die wichtigsten Vorteile im Überblick

  • Tilgungsvarianten: feste Raten oder endfällig
  • Flexible Laufzeiten von bis zu 20 Jahren
  • Zinsbindungsperiode - wählen Sie zwischen 1, 3, 6 oder 12 Monaten

Gerne berät Sie unser Firmenkundenberater persönlich.